Empfohlene Programme

Hier finden Sie Überblicke der Promotions-Programme, die ich Ihnen empfehlen möchte und bei denen ich Sie auch betreuen könnte.

Welches Programm könnte für Sie sinnvoll sein?

Ich stelle Ihnen die drei Programme hier nebeneinander vor, sodass Sie sie vergleichen können – auch anhand von unseren Kriterien, die Sie bereits auf der Startseite finden konnten.

Asien-Programm

Abendstimmung in Phnom Penh – Bild: Roth Chanvirak
Abendstimmung in Phnom Penh – Bild: Roth Chanvirak

Profil und Ziele

Das Programm hat keine spezielle Ausrichtung, es ist daher fachlich offen für diese und ähnliche

Forschungsgebiete:

  • Management, fokussiert auf Führungskompetenzen, Organisationsstrategien und Unternehmensführung, einschl. Change Management, Humanressourcen und Unternehmensethik
  • Wirtschaftswissenschaften (Economics): Analyse wirtschaftlicher Daten und Theorien, einschl. Makro- und Mikroökonomie, Finanzmärkte und Wirtschaftspolitik
  • Gesundheitswesen (Health Care): Gesundheitspolitik, Management im Gesundheitswesen und öffentliche Gesundheit, einschl. Krankenhausmanagement, Gesundheitsökonomie und Patientensicherheit
  • Politikwissenschaften: Studien zu politischen Systemen, internationalen Beziehungen und öffentlicher Politik, einschl. Wahlverhalten, Regierungssysteme und politische Theorie
  • Rechtswissenschaften: rechtliche Theorien, Rechtsprechung und Rechtspraxis, einschl. Verfassungsrecht, internationales Recht und Strafrecht
Weitere Wissenschaftsgebiete sind möglich.

Führbarkeit

  • in Deutschland: PhD mit Herkunftszusatz
  • Rest der Welt: PhD und Dr.

Inhaltsbereiche

  • Management
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Politikwissenschaften
  • Rechtswissenschaften
  • Kommunikations- und Medienwissenschaften
  • Gesundheitswesen
     

1. Laufzeit

36 Monate

Advanced Entry: 12 bis 24 Monate, bei Bedarf mehr

2. Präsenzphasen oder nur online

nur online, einschl. der Verteidigung der Dissertation

3. Deutschsprachig oder englischsprachig

  • deutschsprachige Betreuung
  • Dissertation deutschsprachig möglich
  • finale Einreichung der Dissertation englischsprachig
  • Defensio deutschsprachig

4. Einstufiges oder mehrstufiges Verfahren

mehrstufig

5. Rigorosum oder Defensio

Defensio (Verteidigung)

6. Abschluss

PhD

7. Akkreditierung

ja

Sitzland der Uni: Kambodscha

8. Start

jederzeit

9. Dissertationsform

Monographie

10. Kosten

Gesamtkosten € 10.000

Anzahlung € 5.000 = nicht erstattbar

 

Inklusive Betreuung durch langjährig erfahrenen Universitätsprofessor

Europa-Programm

Green Energetics – Bild: leonardo.ai
Green Energetics – Bild: leonardo.ai

Profil und Ziele

Das hoch aktuelle Promotionsprogramm mit der fachlichen Ausrichtung auf „Green Energetics“ soll den Bedarf von Hochschulen, wissenschaftlichen und staatlichen Einrichtungen an Fachkräften im Bereich der Grünen Energetik decken helfen. Es kann berufsbegleitend realisiert werden.

Das Doktoratsstudiums im Forschungscluster Green Energetics bietet Möglichkeiten zur beruflichen Verwirklichung im umfassenden, dynamischen und zukunftsorientierten Bereich der Energie im Allgemeinen und der modernen Energietechnologie, der erneuerbaren Energiequellen und der Energieeffizienz im Besonderen.

Als Konstrukteure, Planer, Berater, Sachverständige, Privatunternehmer, Forscher, Lehrer, Vertreter in staatlichen und kommunalen Verwaltungen und in nichtstaatlichen Organisationen nehmen die Absolventen dieser Fachrichtung die Herausforderungen eines sich ständig verändernden natürlichen und wirtschaftlichen Umfelds an.

Sie stellen sich der ehrgeizigen Aufgabe, Energie kostengünstig, sicher und ökologisch sowie energieeffizient und nachhaltig zu gestalten.

Absolventen des Promotionsprogramms Grüne Energetik können im Bereich der erneuerbaren Energiequellen und der Energieeffizienz tätig sein: als Planer und Konstrukteure von Energiesystemen, als Energieeffizienz-Berater und Experten in Beratungsunternehmen, als Wissenschaftler und Lehrer in Bildungseinrichtungen, als Vertreter in staatlichen und kommunalen Verwaltungen und in Nichtregierungsorganisationen sowie als selbständige Unternehmer.

Das Programm richtet sich daher nicht nur an Ingenieure, sondern letztlich an alle Fachrichtungen, die für die Konzeption und Realisierung von Grüner Energetik benötigt werden.

Führbarkeit

  • in Deutschland: Dr. ohne Herkunftszusatz
  • Rest der Welt: Dr.

Inhaltsbereiche

Forschungscluster „Green Energetics“
  • Ingenieurwissenschaften
  • Management
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Kommunikations- und Medienwissenschaften
  • Politikwissenschaften
  • Rechtswissenschaften

1. Laufzeit

36 Monate


2. Präsenzphasen oder nur online

nur online, jedoch Verteidigung der Dissertation vor Ort

3. Deutschsprachig oder englischsprachig

  • deutschsprachige Betreuung
  • Dissertation deutschsprachig möglich
  • finale Einreichung der Dissertation englischsprachig
  • Defensio englischsprachig

4. Einstufiges oder mehrstufiges Verfahren

mehrstufig

5. Rigorosum oder Defensio

Defensio (Verteidigung)

6. Abschluss

Dr.

7. Akkreditierung

ja

Sitzland der Uni: Bulgarien

8. Start

jederzeit

9. Dissertationsform

Monographie

10. Kosten

Gesamtkosten € 14.990

Anzahlung € 6.000 = nicht erstattbar

zzgl. Reisekosten zur Defensio

Inklusive Betreuung durch langjährig erfahrenen Universitätsprofessor

Karibik-Programm

Blick auf Anguillla – Bild: Ramon Kagie
Blick auf Anguillla – Bild: Ramon Kagie

Profil und Ziele

Das Programm hat keine spezielle Ausrichtung, es ist daher fachlich offen für diese Forschungsgebiete:

  • Finanzen
  • Logistik
  • Tourismus
  • Immobilienwirtschaft
  • Banken und Versicherungen
  • öffentliche Verwaltung und Management
  • Energie
  • Sport
  • Management und Beratung
  • Umwelt
  • Kommunikation
  • soziale Verantwortung der Unternehmen
  • Wirtschaft und Steuern
  • nachhaltiges Management
  • Marketingmanagement
  • Gesundheit
  • Restrukturierung von Unternehmen

Führbarkeit

  • in Deutschland: PhD bzw. Dr. mit Herkunftszusatz
  • Rest der Welt: PhD und Dr.

Inhaltsbereiche

  • Management
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Gesundheitswesen
  • Politikwissenschaften
  • Rechtswissenschaften
     
     
 

1. Laufzeit

mind. 36 bis max. 84 Monate


2. Präsenzphasen oder nur online

nur online, einschl. der Verteidigung der Dissertation

3. Deutschsprachig oder englischsprachig

  • muttersprachliche Betreuung
  • Dissertation und Defensio muttersprachlich möglich
  • finale Einreichungen sowie weitere Prüfungen in englischer Sprache

4. Einstufiges oder mehrstufiges Verfahren

mehrstufig

5. Rigorosum oder Defensio

Defensio (Verteidigung)

6. Abschluss

PhD

7. Akkreditierung

ja

Sitzland der Uni: Anguilla

8. Start

jederzeit

9. Dissertationsform

Monographie plus Journalbeitrag

10. Kosten

Gesamtkosten $ 25.000

Anzahlung $ 9.000 = nicht erstattbar



Inklusive Betreuung durch langjährig erfahrenen Universitätsprofessor

Mehr Infos

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten