Frei promovieren können...?

09. Jan 2024,

2024: Zeit für Gedanken über neue Wege

So sah es vor 25 Jahren aus, als ich in der Aula der Radboud Universität in Nijmegen nach erfolgreicher Verteidigung meiner Dissertation promoviert wurde.

Promotion am 16.3.1999 in Nijmegen
Promotion am 16.3.1999 in Nijmegen

Die Freiheit der Forschung und die geforderte Interdisziplinarität haben mir sehr gut getan, ja mein Leben verändert. Heute ist es in den Niederlanden immer noch so feierlich, ebenso in manchen anderen Ländern, wo auch erst viel verlangt und dann würdig gefeiert wird.

Wie frei kann man heute promovieren?

Und gerade auch, wie ich damals, berufsbegleitend?

Und was bedeutet es eigentlich, frei promovieren zu können?

Darüber habe ich nachgedacht und einen etwa halbstündigen Vortrag vorbereitet, zu dem ich Sie herzlich einlade:

#freipromovieren #berufsbegleitend #vortrag #forschenlernen #doktor #phd

Wenn Sie auch besser vorbereitet Ihren Promotionsweg einschlagen möchten,

  • kann ich Ihnen ein maßgeschneidertes Proseminar anbieten und bei Bedarf auch Begleitung bei einer ersten eigenständigen Forschungsarbeit, einfach zu Ihrem Training.
  • können Sie solche Vorbereitungen mit mir ohne Kosten wahrnehmen, im Falle meiner Betreuung in Ihrem Promotionsverfahren.

Was Sie auch interessieren könnte...

  • Was wäre ein geeignetes Forschungsthema? – Neun Vorschläge sind mir für Sie eingefallen! mehr...

  • Führbar ohne Anerkennung! – Fragen und Antworten zur Verwendbarkeit von Doktortiteln aus dem Ausland in Deutschland mehr...

  • Schmückend, aber kein Bestandteil des Namens! – Kuriositäten rund um die Führung des Dr. im Ausweis und die schmückenden Herkunftsangaben in Deutschland mehr...

  • Zum Dr. oder zum PhD promovieren? – Unterschiede, Vor- und Nachteile sowie Tipps für die Entscheidung mehr...

  • Warum jetzt Forschen lernen? – Grundlagen und Methoden der Forschung sind fürs Promovieren vorbereitend wichtiger als das Auffrischen der Techniken des wissenschaftlichen Schreibens mehr...

0Noch keine Kommentare

Ihr Kommentar
Antwort auf:  Direkt auf das Thema antworten
Weitere Themen